Chorgemeinschaft Friesenheim e.V.
 

Wegen der aktuellen Coronasituation in Ludwigshafen hat der Vorstand informiert, dass die Probestunden ab 27.10.20 kurzfristig abgesagt wurden.

Infoschreiben an alle aktiven Sängerinnen und Sänger zur Aufnahme des Chorbetriebs in den Übungsstunden mit dem neuen Chorleiter!


Liebe Sängerinnen und Sänger,

insgesamt 39 Aktive der Chorgemeinschaft haben sich am gestrigen Samstag (10.Okt 20) mit dem Chorleiter, Herr Franz Josef Magin, in der Kennenlern-Singstunde unter strenger Einhaltung der       AHA-Regeln getroffen.
Um es vorweg zu nehmen:  Wir haben mit sehr großer Mehrheit Herrn Magin zu unserem neuen Chorleiter gewählt.

Die sehr ungewohnten "Singversuche" nach soo langer Pause, mit großem Abstand zueinander waren sehr gewöhnungsbedürftig - vornehm ausgedrückt - es war aber nicht anders zu erwarten. Allerdings werden die nun folgenden Registerproben (Proben von nur einer Stimme) wesentlich leichter und intensiver verlaufen, trotz Abstand.

Herr Magin kann ab sofort die Chorproben übernehmen. Zusammen mit dem Geschäftsführenden Vorstand wurde folgendes beschlossen:

Die Chorproben beginnen am Dienstag, dem 20. Oktober, in der Zeit von 18:30 - 20:30 Uhr,               und zwar in folgender Reihenfolge:

SOPRAN, von 18.30 bis 19.00 Uhr  -  danach 15 Minuten Lüftungspause und Chorwechsel, danach

ALT,          von 19.15 bis 19.45 Uhr  -  danach erneut Lüftung und Chorwechsel und

MÄNNERSTIMMEN  von 20.00 bis 20.30 Uhr.

Der Rhythmus von Sopran und Alt wurde erstmals so festgelegt, kann jedoch - wenn er umgekehrt sinnvoller ist, auch wieder geändert werden. Die Männerstimmen bleiben immer am Ende. Wie und wann gemeinsame Proben folgen, wird noch geklärt.

Wenn also künftig immer nur eine einzige Stimme geprobt wird, ist das Singen mit Abstand wesentlich leichter und auch intensiver. Wenn also künftig die 21 (!) Sängerinnen und Sänger, die am Samstag nicht dabei waren (dabei sind auch die bisherigen Nur-Männerchor-Sänger) noch dazu kommen, kann dabei ein respektabler Chor werden und die Freude am Singen schnell wieder zurückkehren.

Viel Respekt - aber keine Angst - vor Corona. Wir alle werden die verordneten Maßnahmen befolgen.

Herzliche Grüße
Die Vorstandschaft

weitere Infos auf der Seite "Chorleiter"